*
Logo Platzhalter - KOPIE D. Mey

Rebecca Reh Logo

Menu
Faszientraining
29.05.2017 13:13 (557 x gelesen)

Faszientraining

Die Faszien bilden unser Bindegewebe welches wie ein schützendes, bewegliches  Netz um unser Skelett, die Organe und unsere Muskeln liegt.

Durch wenig oder auch einseitige Bewegungen aber auch bei Überlastungen können Faszien ihre Elastizität verlieren, dieses kann zu schmerzhaften Verklebungen und Verspannungen führen.

Mit effizienten Übungen, speziellen Dehn- Techniken und mit der Hilfe von Faszienrollen und Bällen können wir unser Fasziennetz wieder hochelastisch, geschmeidig und belastbar machen.

Das ganzheitliche Training ist sowohl für ambitionierte Sportler wie für Sportmuffel eine gute Möglichkeit etwas für ihre Verletzungsprophylaxe, ihre allgemeine Beweglichkeit aber auch für ihren Kollagen Haushalt zu tun.

Der Einstieg in das Faszientraining ist jeder Zeit auch ohne Vorerfahrung möglich und umfasst eine Stundeneinheit von 60 Min.


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Center Rechts Template 1

Tanzen ist …

... kreativ
... sozial
... bewegt
... sinnlich
... entspannt
... rhythmisch
... emotional
... gemeinschaftlich

Impro

Ballett für Kinder und Jungendliche | Improvisation | Klassischer Tanz | Kreativer Kindertanz | Pilates | Modern Dance | Entspannungstechniken |
Center Rechts DBfT Logo

Copyright
Webmaster: Sören Brechtel | www.sb-webservice.com | Fotos: Anya Zuchold & Andrea Heinsohn
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail