Pilates nach der Rückbildung mit Kind

Datum 11.07.2015 14:41 | Thema: 

Du bist nach der Rückbildung hoch motiviert und hast Lust, dich mit deinem kleinen Wurm weiter sportlich zu betätigen?

Dann ist die Pilates-Mattenworkout-Klasse (mit Kind) das ideale Angebot für dich!

Pilates bietet dir ein ganzheitliches Körpertrainingssystem, welches individuell auf deine Bedürfnisse angepasst werden kann und dich so in deiner aktuell ganz besonderen Situation gut unterstützt.


Die Trainingsschwerpunkte liegen in der Atmung, der Haltungsschulung (einschließlich der Axialenverlängerung), der Kräftigung des Beckenbodens, der Bauchmuskulatur und der Rückenmuskulatur- sowie des Schultergürtels und werden durch Entspannungselemente und die Arbeit mit Kleingeräten (z.B. Thera-Band, Ball, Pilates-Rolle, Gewichte) ergänzt.

Während des gesamten Trainings beziehen wir die Kinder aktiv mit ein. Wenn uns die kleinen Erdenbürger gut gesättigt und möglichst entspannt bei unseren Bewegungsabläufen begleiten, haben sowohl Mutter als auch Kind mehr Spaß und Freude an der gemeinsamen Bewegungszeit.

Der Einstieg in die Pilates-Mattenworkoutklasse nach der Rückbildung (mit Kind) ist nach abgeschlossenem Rückbildungskurs und nach der Absprache mit dem Frauenarzt und/oder der Hebamme jederzeit möglich und umfasst eine Stundeneinheit von 60 Min. in der Woche.

Für ein optimales Training wird empfohlen, die Dozentin frühzeitig über mögliche körperliche Beschwerden oder Komplikationen zu informieren.





Dieser Artikel stammt von tanzatelier41.de - Rebecca Reh
https://www.tanzatelier41.de

Die URL für diese Story ist:
https://www.tanzatelier41.de/article.php?storyid=33&topicid=1